"Wir glauben, dass alles, was als "normal" gilt, die Welt kein bisschen besser macht."

Und finden, Arbeiten soll sich wie Leben anfühlen. Wir machen also Unternehmen zu Lieblingsplätzen für alle.

Montage lieben

Wie geht das?

 

Montage lieben & arbeiten? Für viele ein Widerspruch. Wie es klappen kann, erzählt Gaby Feile in diesem unterhaltsamen Film in 4:44 Minuten.

 

 

 

 

Für Neudenker & Neumacher

Bist du wie wir?

 

Neudenker und Neumacher (w/m) passen in Unternehmen oft nicht ins Schema, weil sie schneller, weiter und größer denken als die meisten. Sie haben Ideen, die sie gerne realisieren wollen – das aber oft nicht alleine hinkriegen.

Doch ohne ihre Ideen wird es in Zukunft nicht gehen.

 

Schließ dich uns an!

 

 

 

Mehr-Button

 

 

„Unkommpliziert“ dabei sein!

Mach den Anfang!

 

Vielleicht gehörst du zu den Menschen, die sich eine bessere Arbeitswelt wünschen und gerne dazu beitragen wollen.

 

Wenn du „unkommpliziert“ dabei sein willst, ist die Kommplizen-Box wie für dich gemacht!

 

Willst du eine?

 

 

 

Mehr-Button

 

 

Multi Media Bar

Zurück Weiter
Neumacher fragen nicht um Erlaubnis, sie tragen die Verantwortung

Neumacher fragen nicht um Erlaubnis, sie übernehmen die Verantwortung für ihre Ideen. Denn warum sollte das jemand anders tun? (Zur Not bittet man halt um Verzeihung.)

So ticken Neudenker & Neumacher

Neudenker & Neumacher (w/m): wie sie ticken, was sie tun, was ihnen fehlt und wo sie es finden. Ein Aha-Moment am anderen.

Wortwechsel in violett: von Herzen und mit Mut etwas tun

Wieder einmal hat der Wortwechsel in violett Menschen bewegt: etwas zu tun, Risiken einzugehen und seinem Herzen zu folgen.

Die Wirtschaft braucht mehr Herz!

Wer von Herz zu Herz kommunziert, braucht keine Regeln, Berechnungen oder Algorithmen. Eine sehr persönliche Geschichte, die vielleicht ans Herz geht!

Braucht’s das wirklich? Für mehr Weglassen im Job!

Auf welche 3 Dinge kannst du am Arbeitsplatz sofort verzichten? Denk drüber nach – und dann lass sie einfach weg! Wie fühlt sich das an?

Die Start-up-Omas der Generation Z

Start-up-Omas und Feel-good-Manager sollen Mitarbeiter motivieren, sie umsorgen und ihnen den Arbeitsalltag versüßen. Können die das denn nicht selbst?

Die unbewohnte Insel

Eine unbewohnte Insel ist ideal zum Neudenken und Neumachen. Aber wer traut sich das? Und was hat das für Folgen? Eine Geschichte zum Wiedererkennen.

Friede – Freude – Wortwechsel in violett

Friede – Freude – Wortwechsel in violett. Beim sechsten Treffen von Weltverbesserern in München war die Stimmung im Impact Hub sprudelnd und wirkungsvoll.

Aus Ideen Ergebnisse machen: das kann dauern!

Aus Ideen Ergebnisse machen, das ist oft ein langer Weg. Wenn man durchhält, kann man ernten. In jedem Fall ist der erste Funke, den man zündet, am wichtigsten.

Undercover arbeiten und damit Preise gewinnen

Undercover arbeiten und Preise gewinnen – das hat bei mir funktioniert. Den Preis gabs in London!